Sie sind hier: Exkursionsziele Kressbachsee  
 EXKURSIONSZIELE
Stausee Buch
Uferschwalbenkolonie
Schlossweiher
Rotenbacher Wäldchen
Kressbachsee
Stockmühle
Tal der Blinden Rot
Exkursionsbilder

KRESSBACHSEE UND HANDWALD
 

Graureiher (Foto: NABU / Tom Dove)




 

Der Kressbachsee ist eines der zwölf Speicher- und Rückhaltebecken, die in den 1960er-Jahren gebaut wurden.

Der See ist heute städtisches Freibad. Rund um den See führt ein Spazierweg, auf welchem im Frühjahr vielfältiger Sindvogelgesang zu hören ist.

Auch das am Einlauf des Sees neu gebaute Vorbecken könnte ein Magnet für Wasservögel und Laichgewässer für Amphibien werden.

Der im Norden angrenzende Handwald, Anfang des großen Virngrund-Waldgebietes, bietet dem Naturliebhaber und Spaziergänger Erholung an.




 
Luftbild vom Kressbachsee - Klick auf das Bild